Beschwerden der Gallenblase

 

Gallenblase

Die Gallenblase ist mit unserer Leber verbunden.  Sie speichert und konzentriert die von der Leber produzierte Galle, welche der Verdauung von Fetten im Darm dient.  Beschwerden im rechten Oberbauch können durch die Gallenblase/Leber verursacht worden sein.  In der Galle kann es zu Steinablagerungen kommen (Cholelithiasis) und dadurch auch zu einer Entzündung der Gallenblase (Cholezystitis), die sich jedoch auch ohne Steinablagerung entwickeln kann.  Typische Symptome der Gallensteine sind Gallenkoliken.  Es kommt zu anfallartigen stechenden Schmerzen im rechten Oberbauch.  Versperrt ein Stein den Gallengang komplett, kann es zusätzlich zu einer Gallengangsinfektion kommen die sich dann auch durch Fieber äußert. Staut sich die Gallenflüssigkeit zurück in die Leber und gelangt ins Blut, kann es zu einer Gelbfärbung der Haut (Ikterus) kommen.  In den meisten Fällen äußern sich Gallensteine jedoch lediglich durch unspezifische Oberbauchbeschwerden, einhergehend mit Völle- und Druckgefühl/Blähungen und die Unverträglichkeit fetthaltiger Speisen.

Um Beschwerden der Gallenblase zu behandeln, kann im Rahmen der Therapie folgendes REGENAPLEX zum Einsatz kommen:

REGENAPLEX Nr. 79
a76c62bdd31b3cd71d4c206f81e860609999999999999999999999999999