Hämorrhoiden

Hämorrhoiden sind Blutgefäße, die den Analkanal von innen auskleiden und den Feinverschluss des Afters gewährleisten, sodass selbst durchfallartiger Stuhl und Winde den After nicht ungewollt passieren können.  Werden Hämorrhoiden z.B. durch zu harten Stuhl ständig verletzt, oder besteht eine Bindegewebsschwäche, vergrößern sie sich und werden mehr und mehr aus dem After herausgedrückt.  Meist kommt es zu Blutungen und weiter zu einem Vorfall der Hämorrhoiden aus dem After mit Nässen, Jucken, Brennen, einem unangenehmen Druckschmerz und anhaltendem Stuhldrang.

Um Hämorrhoiden zu behandeln, können im Rahmen der Therapie folgende REGENAPLEXE zum Einsatz kommen:

REGENAPLEX Nr. 25a
REGENAPLEX Nr. 25c
REGENAPLEX Nr. 25b
d846fb38a5ae3c9b44b22e025d4bfc25IIIIIIIIIIIIIIIIII